Schrift

Suche

Suche
.

Stationsleitung (m/w/div.) für die Psychosomatik

 

Wir suchen ab sofort

eine Stationsleitung (m/w/div.) für die Psychosomatik

 

Im Zuge der Nachfolgeregelung ist diese Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen:

Für die zu vergebende Position wird eine berufserfahrene, qualifizierte Persönlichkeit mit Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen sowie der Fähigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kompetent und zukunftsorientiert zu führen, gesucht.

Neben dem Engagement zum motivierten und zielorientierten Führen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Ihres Verantwortungsbereiches sollten Sie über gute fachliche, persönliche und soziale Kompetenzen verfügen. Außerdem sollten Sie einen kooperativen und zielorientierten Führungsstil praktizieren.

Wir erwarten eine hohe Motivation zur Weiterentwicklung von bestehen Pflegestrukturen sowie die Bereitschaft, Veränderungsprozesse zu begleiten und zu unterstützen.

Voraussetzung für die Übernahme der obengenannten Tätigkeit ist eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/div.) oder eine Berufsausbildung als Altenpfleger (m/w/div.).

Darüber hinaus sind eine bereits mehrjährige Berufserfahrung im Fachgebiet der Psychosomatik sowie eine mehrjährige Erfahrung im Führen von Teams erforderlich.

Insbesondere ist ein nachgewiesenes NADA-Zertifikat für ein akupunkturgestütztes Behandlungskonzept unerlässlich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung – gern per E-Mail - an die Pflegedirektion
Frau Bernadette Kossel-Lietz (
bernadett.kossel-lietz@diana-klinik.de ) bitte bis einschließlich 30.08.2018.

Postalisch:

Diana Klinik

- Personalabteilung -
Dahlenburger Str. 2a
29549 Bad Bevensen


 
Oder

E-Mail: bewerbung@diana-klinik.de

 



.
.

xxnoxx_zaehler