Psychologie der Orthopädie

zurück zu „Therapieangebote“

Im Psychologischen Dienst der Orthopädie der DianaKlinik unterstützen wir Sie beim Verbessern und Wiedererlangen Ihrer körperlichen und psychischen Leistungsfähigkeit – beispielsweise nach Bandscheibenvorfall, Gelenkersatz oder Unfall.

Man weiß heute, dass Menschen mit orthopädischen Erkrankungen nicht selten auch unter seelischen Problemen (z.B. Depressionen, Angststörungen, Traumafolgestörungen) und psychischen Belastungen (Schmerzen, Trennung/Scheidung, Mobbing, Erziehungsprobleme, Trauer usw.) leiden. Diese können unabhängig von körperlichen Erkrankungen bestehen und körperliche Symptome möglicherweise verstärken, aber auch eine Folge der körperlichen Beschwerden und Einschränkungen sein. Hier entstehen schnell Teufelskreise, die sich ohne professionelle Hilfe auf Privatleben und Beruf erheblich negativ auswirken können.

Emotionale Unterstützung im Rehabilitationsprozess erfahren Sie während persönlicher Gespräche mit Experten und Betroffenen. Die Psychologen und Psychologischen Psychotherapeuten der Orthopädischen Abteilung der DianaKlinik beraten Sie beispielsweise bei

  • Vorliegen einer psychischen Erkrankung
  • Belastungen im Privatleben
  • beruflichen Problemen
  • chronischen Schmerzen
  • psychischen Unfallfolgen
  • Stress und (drohendem) Burnout
  • Zukunftsängsten, z.B. bei unklarer beruflicher Perspektive

 

Die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte psychologische Therapie und Behandlung ergänzt die körperlichen Anwendungen in Einzel- und Gruppenangeboten. Wir bieten Ihnen an

  • Psychologische Diagnostik inkl. Rückmeldung und Erläuterung der Ergebnisse
  • Entwicklung von Lösungsansätzen für bestehende Probleme
  • Stützende Gespräche zur seelischen Entlastung
  • Individuelle Beratung zu den Themen Schmerz- und Stressbewältigung
  • Vorträge zu den Themen Schmerz und Stress
  • Ein Schmerzbewältigungstraining in der Gruppe
  • Entspannungstraining in der Gruppe (Progressive Muskelentspannung nach Jacobson)
  • Eine vertiefende Analyse beruflicher Problemlagen
  • Beratung zu weiterführenden Unterstützungs- und Behandlungsmöglichkeiten

 

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten sowie Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Art der Zugriffe auf unsere Website zu ermitteln.“ Weitere Infos hier: Datenschutz.