Diagnostik

zurück zu „Orthopädie“

Zur Festlegung Ihres Therapieplans sowie Ihrer ganz individuellen Rehabilitationsziele, verfügen wir in der DianaKlinik-Orthopädie über eine ganze Reihe moderner Diagnoseverfahren. Hierzu zählen:

  • Ärztliche Untersuchungen
    helfen, körperliche Störungen aufzudecken.
  • Psychologische Untersuchungen
    helfen, psychische Störungen aufzudecken und im Zusammenhang mit dem Körper zu beurteilen und zu behandeln.
  • Laborchemische Untersuchungen
    dienen zur Bestimmung all jener Werte, die für Ihre Therapiemaßnahmen erforderlich sind.
  • Röntgenuntersuchungen
    in unserer eigenen, modern ausgestatteten Röntgenabteilung.
  • Ultraschall (Sonographie)
    aller Bewegungsorgane, wie Gelenke, Muskeln, Sehnen usw.

Bedarf es im Einzelfall weiterer Untersuchungen, greifen wir auf die personelle Expertise sowie apparative Diagnoseverfahren anderer DianaKlinik-Abteilungen zurück. Dazu gehören:

  • Ultraschall (Sonographie)
    von Bauchraum, Gefäßen, Schilddrüse und Herzen (Echokardiographie).
  • EKG & Blutdruckmessungen
    darunter das Ruhe-EKG mit 12-Kanal-Ableitung, Belastungs-EKG, Langzeit-EKGs und Langzeit-Blutdruckmessungen.
  • Neurophysiologische Untersuchungen
    u. a. EEG, EMG, die Messung der Nervenleitgeschwindigkeit, Ableitung der evozierten Potenziale (AEP, SEP, VEP) uvm.

Weiterführende Informationen

Unsere Abteilungen & Experten.

Langjährige Erfahrung und Wissen auf dem neuesten Stand – im Namen Ihrer Gesundheit.

Jetzt mehr erfahren!

Jetzt anmelden!

Wir freuen uns auf Sie.

Patientenanmeldung

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten sowie Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Art der Zugriffe auf unsere Website zu ermitteln.“ Weitere Infos hier: Datenschutz.