Schrift

Suche

Suche
.

Einzigartiges Praktikum

Seit Sommer 2010 absolvieren die Schüler der Physiotherapieschule der DianaKlinik neben dem obligatorischen Praktikum in der Physiotherapie ein einwöchiges „Interdisziplinäres Praktikum“. Dabei sind die Schüler sind zu Gast in Ergotherapie, Logopädie, Ernährungsberatung, Neuropsychologie und im ärztlichen Bereich (Orthopädie).

Mit diesem Projekt betritt die DianaSchule bundesweit Neuland. Schulleiter Frank Aschoff begründet die Entscheidung so: „Eine gute Zusammenarbeit der Fachabteilungen einer Rehaklinik ist für den Rehabilitationserfolg unserer Patienten enorm wichtig. Deshalb wollen wir, dass schon unsere Schüler die Tätigkeitsbereiche der anderen Berufsgruppen kennenlernen, um dann nach der Ausbildung umso effektiver zusammenarbeiten und kommunizieren zu können – zum Wohle der Patienten.“



.
.

xxnoxx_zaehler