Schrift

Suche

Suche

Chefarzt Orthopädie

Dr. Burkandt
 Dr. Andreas Burkandt
 

Sekretariat

Sekretärin Orthopädie Fr. Sperling
 Uta Sperling
 Tel: (05821) 80 31 01
 Fax: (05821) 80 31 09
 
.

Therapie und Prävention aus einer Hand

Die früher meist als „Krankengymnastik“ bezeichnete Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den individuellen Beschwerden und Funktionseinschränkungen. Der Therapeut nutzt seine manuellen Fähigkeiten, gegebenenfalls ergänzt durch natürliche physikalische Reize wie Wärme, Kälte oder Druck. Vor allem geht es darum, Ihre Beweglichkeit zu verbessern und die Koordination Ihrer Muskelaktivität zu fördern. Unsere Ziele sind dabei stets Bewegungs- und Schmerzfreiheit sowie eine möglichst große Selbständigkeit im Alltag. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen Übungen, die Sie selbständig durchführen können und damit eigene Gesundheitsvorsorge betreiben.

Dazu verwenden wir alle gängigen Therapiemethoden, u.a.

  • Mobilisation und Dehnung, Kräftigung und Stabilisation
  • Manuelle Therapie und Weichteiltechniken
  • Schlingentisch
  • Periostbehandlung und Querfriktion
  • Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach (FBL), Behandlungen nach Brügger, Cyriax, Maitland und anderen
  • Neurologische Behandlungstechniken (PNF, Bobath)
  • Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn und Breuss
  • Rücken- und Gelenkschule
  • Repetitives Training auf dem Laufband, Stand- und Gangschule sowie Trampolintraining
  • Easy-Walk-System (an Deckenschienen befestigtes Lauftrainingssystem)
  • Einzel- und Gruppengymnastik im Bewegungsbad 


.
.

xxnoxx_zaehler