Indikationen

zurück zu „Orthopädie“

Sie haben Probleme mit Knochen, Gelenken, Muskeln oder Sehnen? Wir, die Experten der DianaKlinik-Orthopädie, sind spezialisiert auf Anschlussbehandlungen nach orthopädischen Operationen sowie bei all jenen orthopädischen und unfallchirurgischen Erkrankungen, die für eine nicht-operative (konservative) Therapie infrage kommen.

 

Unser Therapieangebot beinhaltet unter anderem die Behandlung von

  • Gelenkerkrankungen
    Darunter die Rehabilitation nach künstlichem Gelenkersatz, nach operativ oder konservativ behandelten Knochenbrüchen und Unfällen mit Beteiligung des Bewegungsapparates.
  • Rückenschmerzen
    Insbesondere die Behandlung chronischer Rückenschmerzen sowie Schmerzen nach Bandscheibenoperationen und Versteifungs-OPs der Wirbelsäule, bei Spinalstenose und Wirbelbrüchen.
  • Amputation
    Unter anderem mit Gehschule, Einzelphysiotherapie und Ergotherapie sowie Prothesengebrauchstraining und Orthopädie-Technik.

Zu den Reha-Maßnahmen in der Orthopädie gehört überdies die Schmerztherapie durch erfahrene Fachärzte, die psychosoziale Beratung sowie ergänzende Anwendungen nach individuellem Bedarf.

Abhängig von Ihren persönlichen Voraussetzungen und Zielen, unterstützen wir Sie so auf Ihrem Weg in eine selbstbestimmte, lebenswerte Zukunft.

Weiterführende Informationen

Unsere Leistungen im Überblick

Stationäre & ambulante Behandlungsangebote in der DianaKlinik.

Unsere Leistungen

Jetzt anmelden!

Wir freuen uns auf Sie.

Patientenanmeldung

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten sowie Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Art der Zugriffe auf unsere Website zu ermitteln.“ Weitere Infos hier: Datenschutz.