Schrift

Suche

Suche

Chefarzt Orthopädie

Dr. Burkandt
 Dr. Andreas Burkandt
 

Sekretariat

Sekretärin Orthopädie Fr. Sperling
 Uta Sperling
 Tel: (05821) 80 31 01
 Fax: (05821) 80 31 09
 
.

Überblick über unsere diagnostischen Möglichkeiten

  • Ärztliche und psychologische Untersuchungen
    Am Beginn Ihres Aufenthaltes steht eine sorgfältige ärztliche Untersuchung - bei Bedarf ergänzt um spezifische körperliche und psychologische Untersuchungsverfahren. So decken wir nicht nur körperliche Störungen, sondern auch psychische Zusammenhänge auf und machen ihre Behandlung möglich.
  • Laborchemische Untersuchungen
    In unserem Labor können wir alle für die Auswahl und individuelle Abstimmung der Therapiemaßnahmen erforderlichen Daten bestimmen lassen – auch die Werte internistischer Begleiterkrankungen, Entzündungsparameter, den Quick-Wert sowie die INR (International Normalized Ratio, Blutgerinnungswert).
  • Röntgen
    Wir verfügen über eine eigene, modern ausgestattete Röntgenabteilung.
  • Ultraschall (Sonographie)
    Unsere Ultraschalluntersuchungen erstrecken sich auf alle Bewegungsorgane (Gelenke, Muskeln, Sehnen usw.).

Bei Bedarf können die Untersuchungsverfahren der anderen Abteilungen der DianaKlinik genutzt werden, u.a.:

  • Ultraschall (Sonographie)
    Ultraschalluntersuchungen des Bauchraums, der Gefäße, der Schilddrüse und des Herzens (Echokardiographie).
  • EKG / Blutdruckmessung
    Unter anderem Ruhe-EKG mit 12-Kanal-Ableitung, Belastungs-EKG, mehrere Langzeit-EKGs und Langzeit-Blutdruckmessgeräte.
  • Neurophysiologische Untersuchungen
    EEG, EMG, Messung der Nervenleitgeschwindigkeit, Ableitung der evozierten Potenziale (AEP, SEP, VEP) und weitere Untersuchungen.

     


.
.

xxnoxx_zaehler